ZURÜCK

Bilder  2021

ZURÜCK


 

Für Berichte aus dem abgelaufenen Jahr 2020 und noch weiter zurückliegende Aktivitäten besuchen sie bitte unser Archiv.


Quintett Ponfeld
Corona

hat uns weiter fest im Griff. Bis einschließlich Mai gab es keine Veranstaltungen, auch Gasthäuser waren geschlossen.
Unter strengen Auflagen - Abstandsregeln, wenige Teilnehmer, Maskenpflicht - durfte im Juni auch wieder gesungen werden. Grund genug, sofort wieder zusammenzukommen und die Zukunft zu planen.
Es wurde auch sofort begonnen, ein "Notrepertoire" aufzufrischen, damit wir sobald wie möglich wieder bereit waren, Geburtstage, Hochzeiten, Begräbnisfeierlichkeiten, und ähnliche Termine musikalisch zu umrahmen.

Cärnten Chor Quintett Männerquintett Geburtstag Feier
Quintett Kirche Kirchenchor Kärnten
Erste Auftritte

waren dann tatsächlich Gestaltung von Begräbnisfeierlichkeiten:


Juli: Begräbnis Egon Sturm, St. Martin/Ponfeld


August: Gedächtnisfeier Guste Pirker, Veranstaltungshalle beim Pirker Teich in Ponfeld.

Gustes Begräbnis war schon im November 2020. Die gemeinsame Feier für Familie, Freunde, Nachbarn konnte wegen Corona erst jetzt stattfinden

Quintett Ponfeld Singen Geburtstag
Feier Gesang Männerchor Quintett Ponfeld
Geselliges

innerhalb unserer kleinen Chorgemeinschaft musste wegen Corona auch lange Zeit hintangestellt werden.
Also nützten wir die Lockdown-Lockerungen auch dazu, uns wieder im Kreis unserer Sänger und Sängerfrauen gesellig zu treffen und dabei wichtige Dinge des täglichen Lebens zu erörtern.

Juli: Einladung bei Rosi und Gottfried Scharf: ein langer Abend mit köstlichen italienischen Spezialitäten angeregten Gesprächen und fast auch eine Gesangsprobe.

August: Einladung bei Ulli und Erich Krassnitzer zur traditionellen Calamari-Party. Im Vorjahr leider ausgefallen, diesmal eine Mittags-Einladung bis das Gewitter die fröhliche Zusammenkunft jäh stoppte.
Fest Feier Gesang Chor Männerchor
quintett, chor, männerchor, Hochzeit, Feier
Eine Hochzeit

gab es im Hause Moser. Manfred und Bianca Moser hatten zwar schon im Vorjahr geheiratet. Aber wegen Corona nur standesamtlich und in kleinem Rahmen. Nun, da größere Zusammenkünfte wieder erlaubt sind, folgte die kirchliche Hochzeit in großem Rahmen mit Familie, Freunden und Verwandten.
In der schönen Kirche St. Margarethen ob Köttmannsdorf begann es mit einer Messe und der kirchlichen Trauung. Musikalisch gestalteten wir die Messe abwechselnd mit Harfinistin Marion Rießer. Sehr stimmungsvoll!
Beim anschließenden Fest am Plöschenberg gabs von uns noch ein paar Liebeslieder bevor die Musikkapelle Four Roses zum Tanz aufspielte.
Wir gratulieren dem jungen Paar und wünschen für den gemeinsamen Lebensweg nur das Allerbeste!
quintett Ponfeld Messe Feier








 



 

ZURÜCK

                 Bilder aus 2020

ZURÜCK