ZURÜCK

Bilder  2018

ZURÜCK


 

Für Berichte aus dem abgelaufenen Jahr 2017 und noch weiter zurückliegende Aktivitäten besuchen sie bitte unser Archiv.

 


Gesang Kärnten Chor Quintett Ponfeld Sportlich

starteten wir auch ins Jahr 2018. Eisstock-Knödelpartien waren ausgemacht mit der Stadtkapelle Klagenfurt und einer Nachbarschafts-Moarschaft aus Hörtendorf.
In beiden Fällen waren unsere Gegner chancenlos und mussten uns auf Speisen und Getränke einladen. (Bild: "W" steht für "Wir")

Spaß und Gesang kamen aber auch nicht zu kurz, so sind wir schon jetzt bestens vorbereitet , bei Festen und Feiern schönen Kärntner Gesang beizusteuern.
Quintett Ponfeld Kärnten Chor Volkskultur Botschafter der Kärntner Volkskultur

Dieser Ehrentitel wurde unserem Chorleiter Erich Anfang Februar vom Land Kärnten verliehen.
Mit Erich wurden gleichzeitig 23 weitere namhafte Persönlichkeiten, die sich um Entwicklung und Pflege von Kärntner Volkskultur verdient gemacht hatten, im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung geehrt.
In einer schönen Feierstunde würdigte Kultur-Landesrat Christian Benger die Verdienste unseres Chorleiters und überreichte eine Urkunde und eine Ehrennadel.
Erich wurde von einer kleinen Abordnung des Quintetts begleitet.
Als Rahmenprogramm gab es ein Kurzprogramm vom Quintett Petzen, zum Abschluss eine Einladung zum Buffet.
Quintett Kärnten Geburtstag Männerchor Gesang Wir lieben Geburtstagsfeiern

und kommen gerne, solche Feiern im privaten Kreis zu verschönern.
Heuer durften wir solche Feste mitgestelten bei

Ingrid Köchl, Wrissnitz
Robert Krassnig, Ponfeld

Unser langjähriger Mitsänger, Chronist und Mädchen für alles, Karl Hlavacek, hat auch wieder ein rundes Geburtstagsjubiläum erreicht.

Wir gratulieren herzlich!
Chor Gesang Kärnten Kleingruppe Kärntner Gesang KärntnerliedKärntener Chor Quintett Männerchor Geburtstag Begräbnis Feier
Kärntnerlied Advent Kärntner chor Kleingruppe Quintett
Muttertagskonzert Tigring

Im Kulturstadl des GH Eichwalderr in Tigring veranstalteten wir im Mai ein Muttertagskonzert mit Liedern die insbesondere Mütter ehren und hochleben lassen sollten sowie mit Frühlingsliedern. Passend zum Anlass hatten wir uns einen Kinderchor eingeladen, den Klassenchor 2M der Musik NMS, Hasnerschule in Klagenfurt. Unsere musikalischen Gäste waren das Obergurktaler Volksmusiktrio, für Moderation und verbindende Texte war unser Freund Horst Pollak zuständig. Alle Beteiligten waren Weltklasse! Auch das Publikum! Der Saal war zum Bersten voll, die Programmbeiträge wunderschön gesungen und gespielt.

Als besonderes Schmankerl gab es die "Uraufführung" eines alten Muttertagslied, "Mutter ich danke dir", vorgesungen von Michaela Scharf aus dem Lavanttal und aufgeschrieben und für Männerchor arrangiert von unserem Chorleiter.

Das Buffet, vorbereitet von unseren Frauen und der Backhendlschmaus vom GH Eichholzer waren auch bald auch ausverkauft.

Es war wieder einmal kein Wunder, dass die Nach-Veranstaltung  um einiges länger dauerten als das eigentliche Konzert.
Herzlichen Dank an alle Beteiligten!
Bauernhoffest

 

ZURÜCK

                 Bilder aus 2017

ZURÜCK